Podcastfolge #21: Für mehr Motivation beim Lesen

Wir vergessen es oft, aber lesen lernen kann eine ganz schön harte Nuss sein. Kein Wunder, wenn das Kind nicht sofort mit Begeisterung seine Nase in ein Buch steckt. Wie ihr die Lesemotivation weckt, erfahrt ihr im Podcast.

Eltern-Ratgeber: Podcast: Podcastfolge #21: Zu mehr Motivation beim Lesen

Aus abstrakten Zeichen (aka. Buchstaben) Wörter bilden, aus denen am Ende ganze Geschichten in unserem Kopf entstehen, ist eine beachtliche Leistung unseres Gehirns. Dass sollte jeder im Hinterkopf behalten, wenn das eigene Kind lesen lernt. Wir verraten es keinem, aber manchmal denken wir doch alle, hey, das kann doch gar nicht so schwer sein. Doch, kann es.

Lesen lernen heißt vor allem eines: üben, üben, üben. Doch was ist, wenn es an der richtigen Motivation fehlt? Wenn euer Kind einfach gar keine Lust auf Lesen hat? In unserer neuen Podcastfolge haben wir euch ein paar Tipps für euch zusammenstellt, wie ihr die Lernmotivation eures Nachwuchses steigern könnt. Cliffhanger, Texthäppchen und Interaktion sind nur einige Schlagworte, die wir für euch bereithalten. Wir wünschen euch viel Freude und Inspiration beim Hören!

 In unser aktuellen Podcastfolge erfahrt ihr:

  • wie ihr eure Kinder mit eurer Leselust anstecken könnt
  • warum das Buch nicht die Hauptrolle spielen muss
  • mit welchem Trick das Lesen leichter fällt
  • wie ihr euch die Begeisterung für digitale Medien zu Nutze macht
  • wie ihr ganz nebenbei Leseaufgaben in den Alltag integriert

Hört in unsere neue Podcastfolge rein, wenn euer Nachwuchs eine kleine Starthilfe beim Lesen lernen braucht. Der Podcast #scoyolo ist auf Spotify, iTunes oder Soundcloud verfügbar. Ihr könnt #scoyolo: Für mehr Leichtigkeit beim Lernen auch abonnieren und wenn ihr Fragen habt, schreibt auch gerne an redaktion@scoyo.de. Wir freuen uns!

Wir wünschen euch viel Spaß mit unserer 21. Podcastfolge!

Anna & Katharina ❤

Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel:
0 von 5 Sternen (0 Bewertungen)
Sie haben diesen Artikel bewertet. Vielen Dank für Ihr Feedback.

Kommentare