Podcastfolge #08: Was hilft Kindern beim Lernen wirklich und wie können Eltern gut fördern? | Bloggertalk

In unserer achten Podcastfolge haben wir mit zwei der bekanntesten Elternbloggerinnen in Deutschland gesprochen und sie konkret nach Tipps gefragt, was Kindern beim Lernen wirklich hilft und wie eine gute Förderung aussehen kann.

Ratgeber: Podcast: Podcastfolge #08:Was hilft Kindern beim Lernen wirklich und wie können Eltern gut fördern? | Bloggertalk
| © scoyo

Eine Sache, die Eltern von Schulkindern seit Generationen verbindet, ist die Sorge um den Schulerfolg ihrer Kinder. Denn den meisten von euch ist klar: Bildung ist DER Türöffner für die Zukunft. Und eine gute Zukunftsperspektive für eure Kids wünschen sich wahrscheinlich alle von euch.

Deshalb ist erfolgreiches Lernen (für die Schule) auch eines der größten Themen, die Familien während der Schulzeit beschäftigt. Leider ist es auch eines der größten Ursachen von Stress und Streit. Deshalb haben wir beim diesjährigen scoyo ELTERN! Blog Award Eltern(blogger) gefragt: „Nachhilfe und Förderung: Was hilft Kindern wirklich?“ und sehr viele tolle Texte erhalten, die Mut machen, Schwachstellen im Bildungssystem aufzeigen, konkrete Tipps fürs Lernen zuhause oder für Hausaufgaben, Nachhilfe und Co. beinhalten sowie das große Ereignis ‚Einschulung’ gefühlsmäßig ordnen. Weil die Einsendungen so facettenreich waren, haben wir uns mit zwei der bekanntesten Elternbloggerinnen, Anna Luz de Léon (berlinmittemom) und Béa Beste (tollabea), zusammengesetzt – die nebenbei auch Teil der Jury des Awards sind, deshalb alle Beiträge gelesen und bewertet haben – und mit ihnen über dieses große Thema geplaudert.

Herausgekommen ist eine Stunde voller handfester Tipps und Ideen von den beiden zum Thema „Was hilft Kindern beim Lernen eigentlich wirklich?“. Kleiner Spoiler vorweg – das wichtigste Credo der beiden: „Habt Vertrauen und sorgt vor allem für eine gute (Lern-)Atmosphäre.“

In unserer achten Podcastfolge erfahrt ihr:

  • Warum sich Eltern von ihrer eigenen Schulvergangenheit verabschieden müssen
  • Warum unsere Mängelorientierung Talente von Kindern im Keim erstickt und wie ihr als Eltern dem entgegenwirken können
  • Was Lernen am Modell für unbeliebte Aufgaben bringen kann
  • Warum der Schlüssel zum Lernen von unbeliebtem Schulstoff häufig im Einsatz des Körpers liegt
  • Wieviel Eltern eigentlich leisten können
  • Wann Eltern auf Lernprogramme, Apps und Nachhilfe setzen sollten

Also los, direkt hier hören, oder schnell rüber zu Spotify, iTunes oder Soundcloud und – wenn ihr denn mögt – #scoyolo: Für mehr Leichtigkeit beim Lernen abonnieren! Wir freuen uns wie immer riesig über euer Feedback, Fragen, Anregungen.

Viel Spaß mit unserer Podcastfolge Nummer 08!
Eure Anna & Katharina

►►► scoyo Lernwelt für die Klassen 1-7 hier unverbindlich und kostenlos testen.

 

Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel:
5 von 5 Sternen (2 Bewertungen)
Sie haben diesen Artikel bewertet. Vielen Dank für Ihr Feedback.

Kommentare