Test: Mediennutzung und Medienkompetenz

Grundschüler lernen schnell, digitale Medien zu nutzen. Doch in punkto Medienkompetenz brauchen sie die Hilfe ihrer Eltern. Testen Sie, wie gut Ihr Kind mit Neuen Medien umgehen kann - inklusive Anregungen zur Medienerziehung.

Test: Medienkompetenz und Mediennutzung - Kinder und digitale Medien
| © Pixsooz - Fotolia.com

Im Internet gibt es eine Vielzahl an Vorschlägen und Tabellen, Altersangaben und Zeitbegrenzungen zum Thema Kinder & (digitale) Medien. Doch diese sind oft pauschalisiert und beziehen nicht mit ein, dass Kinder verschiedene Grundvoraussetzungen und Interessen mitbringen. Der scoyo-Test zum Thema Mediennutzung und Medienkompetenz von Kindern gibt Eltern Orientierung im Bereich der Medienerziehung.

Medienkompetenz-Test: Von Experten entwickelt

Unser Test sowie die Typenentwicklung basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen. An der Ausarbeitung war die Medienpädagogin Kristin Langer (Landesanstalt für Medien NRW und Mediencoach für die Initiative „Schau hin!“) beteiligt. Bitte beachten Sie, dass der Test Ihnen nur eine erste Orientierung bieten kann. In unseren Tipps zur Medienerziehung in der Familie finden Sie weitere Anhaltspunkte.

Machen Sie jetzt den Medienkompetenz-Test von scoyo:

Bitte wählen Sie zu den folgenden 17 Fragen immer die Antwort aus, die am ehesten auf Ihr Kind zutrifft.

    Bewertung

    Bewerten Sie diesen Artikel:
    4,2 von 5 Sternen (13 Bewertungen)
    Sie haben diesen Artikel bewertet. Vielen Dank für Ihr Feedback.

    Kommentare