Studie Lernen mit Spaß: Alle Ergebnisse im Detail

Haben Kinder in der Schule Spaß am Lernen? Wir haben bei Schülern und Eltern nachgefragt. Hier erhalten Sie die Ergebnisse der Studie Lernen mit Spaß auf einen Blick.

Gehen Kinder in Deutschland gern zur Schule? Haben sie Freude daran, in der und für die Schule zu lernen? Und was wünschen sich die Schüler für ihren Unterricht? Im Rahmen unserer großen Studie Lernen mit Spaß haben wir gemeinsam mit dem Kinder-Magazin ZEIT LEO 860 Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren und Eltern schulpflichtiger Kinder zu diesem Thema befragt.

Umfragen Spaß  am Lernen – Ergebnisse im Überblick:

Das sagen Kinder zum Lernen mit Spaß

Macht dir das Lernen für die Schule Spaß? 

Mehr als der Hälfte aller Schülerinnen und Schüler macht das Lernen für die Schule manchmal Spaß. Fast einem Drittel sogar immer. Allerdings sinkt der Spaß mit steigendem Alter rapide.

Die Ergebnisse im Überblick:

Lernen: Lernen mit Spaß: Umfrage zum Thema Lernen mit Spaß

Wie lernst du am liebsten?

Jüngere Kinder lernen am liebsten mit den Eltern oder mit dem/der Lehrer/in in der Klasse. Je älter die Kinder sind, desto lieber lernen sie allein.

Die Ergebnisse im Überblick:

Lernen: Lernen mit Spaß: Umfrage zum Thema Lernen mit Spaß

Hilfsmittel: Womit lernst du am liebsten? 

Am meisten Spaß haben Kinder in allen Altersgruppen beim Lernen mit elektronischen Medien wie Computer, Tablet oder Smartphone. Die Vorliebe für elektronische Medien ist bei den Jungen besonders stark ausgeprägt. Mädchen lesen etwas lieber als Jungen.

Die Ergebnisse im Überblick:

Lernen: Lernen mit Spaß: Umfrage zum Thema Lernen mit Spaß - Hilfsmittel

Wie behältst du etwas am besten? 

Kinder behalten Sachverhalte am besten, wenn sie in eine spannende Geschichte eingebettet sind. An Themen, die sie aus dem Alltag kennen, können sich Schülerinnen und Schüler ebenfalls gut erinnern. Für Jungen spielt der Praxisbezug eine größere Rolle als für Mädchen. Mädchen behalten dagegen häufiger Dinge durch Auswendiglernen.

Die Ergebnisse im Überblick:

Lernen: Lernen mit Spaß: Umfrage zum Thema Lernen mit Spaß

Was müsste passierten, damit das Lernen mehr Spaß macht? 

Mehr Projektwochen und keine Hausaufgaben mehr: Das sind die Vorstellungen der Schülerinnen und Schüler, wie das Lernen noch mehr Spaß könnte. Besonders die Mädchen wünschen sich laut Umfragen zum Thema Spaß am Lernen mehr Projektunterricht. Jungen möchten mehr Aufgaben am Computer lösen.

Die Ergebnisse im Überblick:

Lernen: Lernen mit Spaß: Umfrage zum Thema Lernen mit Spaß

Ergebnisse der Kinder-Umfrage zum Thema Lernen mit Spaß downloaden

Umfragen Spaß am Lernen - die Ergebnisse der Eltern

Befragt wurden 1.005 Frauen und Männer im Alter von 25 bis 29 Jahren mit schulpflichtigen Kindern bis 13 Jahren im Haushalt.

Wie wichtig ist Ihnen, dass Ihr Kind Spaß am Lernen hat? 

99 Prozent aller Mütter und Väter möchten, dass ihr Kind Spaß beim Lernen hat. Drei von vier Befragten ist das sogar sehr wichtig.

Die Ergebnisse im Überblick:

Lernen: Lernen mit Spaß: Umfrage zum Thema Lernen mit Spaß - Eltern

Woran erkennen Sie, dass Ihr Kind Spaß beim Lernen hat? 

Das Kind geht gerne zur Schule. Das ist für Eltern der wichtigste Hinweis dafür, dass ihr Kind Spaß am Lernen hat.

Die Ergebnisse im Überblick:

Lernen: lernen mit Spaß: Umfrage zum Thema Lernen mit Spaß - Eltern

Welcher Art zu lernen, macht Ihrem Kind am meisten Spaß? 

Die meisten Eltern sind überzeugt, dass ihr Kind am liebsten praktisch, anhand von Beispielen lernt. Jedes fünfte Elternteil schätzt, dass Lernen am Computer Kindern am meisten Spaß macht.

Die Ergebnisse im Überblick:

Lernen: Lernen mit Spaß: Umfrage zum Thema Lernen mit Spaß

 

Alles rund um die Studie:

Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel:
0 von 5 Sternen (0 Bewertungen)
Sie haben diesen Artikel bewertet. Vielen Dank für Ihr Feedback.

Kommentare