Mehr Motivation mit dem eigenen scoyo-Avatar

Bei scoyo haben Kinder eine virtuelle Figur, die sie gestalten können. Je mehr sie lernen, desto mehr Extras werden freigeschaltet. So motiviert der persönliche scoyo-Avatar zusätzlich, höhere Lernstufen zu erreichen.

Manchmal kommt die Motivation nicht von allein, dann brauchen Kinder etwas Ansporn: Mit dem Avatar schafft scoyo einen zusätzlichen Lernanreiz. Je mehr Lerngeschichten erfolgreich abgeschlossen werden, desto mehr Auswahlmöglichkeiten haben Kinder, ihre eigene Figur zu gestalten. Für jedes erreichte scoyo-Level werden neue Kleidungsstücke oder Accessoires freigeschaltet. Das macht Spaß!

Hinweis: scoyo bietet Ihnen mit einer Lernmitgliedschaft gleich zwei Lernwelten – eine für Grundschüler und eine für Fünft- bis Siebtklässler. Auch der "Avatar-Creator" unterscheidet sich zwischen beiden Lernportalen. Lesen Sie hier, wie die Kids in der jeweiligen Lernwelt ihren eigenen Avatar gestalten können.

Der Weg zum eigenen Avatar für Schüler der Klassen 1 bis 4

  1. Mit einem Klick auf das Avatar-Bild in der oberen Menüleiste gelangt Ihr Kind auf die Profilseite.

  2. Per Klick auf den Stift neben dem Avatar öffnet sich der "Avatar-Creator". Nun kann Ihr Kind seinen Avatar nach Herzenslust gestalten.

Tutorial: So gestalten Grundschüler ihren persönlichen Avatar bei scoyo

Der Weg zum eigenen Avatar für Schüler der Klassen 5 bis 7

  1. Durch einen Klick auf "Mein scoyo" in der oberen Menüleiste gelangen Kinder zu ihrem Avatar. 

  2. Hier können sie in der Kategorie "Das bin ich" ihrer Kreativität freien Lauf lassen: Per Klick auf den Stift unterhalb der Figur lassen sich Frisur, Kleidung sowie das gesamte äußere Erscheinungsbild verändern.   

  3. Übrigens: Auf der zweiten Seite des "Das bin ich"-Menüs können Schüler außerdem ihr Profil ausfüllen und ihre Eigenschaften und Vorlieben, wie zum Beispiel die Lieblingsfarbe, eintragen.

Tutorial: So können Schüler der Klassen 5 bis 7 ihren eigenen Avatar gestalten

Jetzt loslegen:

Wir hoffen, Ihr Kind damit zusätzlich motivieren zu können und wünschen viel Spaß bei der Gestaltung sowie beim weiteren Lernen mit scoyo!

Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel:
5 von 5 Sternen (2 Bewertungen)
Sie haben diesen Artikel bewertet. Vielen Dank für Ihr Feedback.

Kommentare