Kolumne "Die Elternflüsterer": Frau Müller muss weg oder Hier entlassen die Eltern selbst

Abwechselnd flüstern Christian Füller und Béa Beste den Eltern Geschichten aus Schul- und Familienalltag ins Ohr. Den Anfang macht Herr Füller mit: Frau Müller muss weg oder Hier entlassen die Eltern selbst.

Pünktlich zum Start von Sönke Wortmanns Kinofilms "Frau Müller muss weg" mit Anke Engelke schreibt Christian Füller die erste Kolumne für unser ELTERN! Magazin. Im Film selbst geht es um eine Gruppe von Eltern, die die Klassenlehrerin Frau Müller weghaben will. Der Grund: Die Noten der Schüler sind schlecht und der Wechsel auf das Gymnasium steht bevor. Doch Frau Müller macht nicht mit. In seinem Text beschäftigt sich Christian Füller mit den Ursachen für das Helikopter-Verhalten der Eltern - denn seiner Meinung nach ist das inszenierte Stück längst schon Realität. 

Zur Kolumne: Frau Müller muss weg oder Hier entlassen die Eltern selbst

Kolumne: Die Elternflüsterer - mit Journalist Christian Füller und Bildungsunternehmerin Béa BesteChristian Füller und Béa Beste flüstern Geschichten übers Leben und Lernen | © scoyo

 

Haben Sie selbst ein Thema, das Sie brennend interessiert? Dann schreiben Sie uns gern an elternabend@scoyo.de!

Die Elternflüsterer 

Die in regelmäßigen Abständen erscheinenden Texte von dem Journalisten Christian Füller und der Bildungsunternehmerin Béa Beste erzählen von den lustigen, schönen, absurden und kritischen Geschichten aus der Welt des Lernens und Lebens.

Béa Beste, Bildungsunternehmerin

Béa Beste ist Die Elternflüsterin - Kolumne scoyo© Béa Beste

Béa Beste gründete 2006 die bilingualen Phorms Schulen. Nach sechs Jahren als CEO ging sie 2011 auf Bildungsexpedition durch Indien, Australien, Indonesien und die USA. Inspiriert von internationalen Bildungsinnovationen entwickelte sie das Playducation Konzept: Was wäre, wenn sich Lernen wie Spielen anfühlt? Daraus entstand die Tollabox, eine Box voller Materialien und Ideen, die monatlich direkt nach Hause zu Familien mit Kindern ab drei Jahren geliefert wird. Im Zukunftsdialog der Bundeskanzlerin plädierte Béa Beste als Expertin im Bereich „Wie wollen wir lernen?“ für eine Lernkultur der Potenzialentfaltung und mehr Heiterkeit in der Bildung. 

Profile im Netz

Website Tollabox:  www.tollabox.de

Twitter: @Tollabox | twitter.com/TOLLABOX

Facebook: www.facebook.com/tollabox.de

 

Christian Füller, Journalist

Christian Füller ist neben Béa Beste der Elternflüsterer - Kolumne scoyo© Christian Füller

Christian Füller ist Journalist (u.a. FAS, Spiegel Online und Freitag) und Autor diverser Bücher über gute Schule und neues Lernen. Er hat sich dabei auch mit Eltern auseinandergesetzt. In „Ausweg Privatschulen“ (2010) gibt er Hinweise, welche private Schule sich lohnen könnte. In „Die Gute Schule“ (2009) analysiert er, warum Eltern so wahnsinnig wichtig fürs Lernen sind. Füller hat mit Jesper Juul über Eltern gestritten, die ihre Kinder immerzu nach ihrem Befinden befragen. Er hat bei Spiegel Online als ihr wichtigstes Prinzip „my kind first“ ausgemacht. Füller hat selbst zwei Kinder und hassliebt es immer noch, Elternvertreter zu sein.

Profile im Netz 

Pisaversteher: http://pisaversteher.com 

Die gute Schule: http://dieguteschule.com

Twitter: @ciffi | twitter.com/ciffi

Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel:
5 von 5 Sternen (1 Bewertung)
Sie haben diesen Artikel bewertet. Vielen Dank für Ihr Feedback.

Kommentare