Weihnachtliches Gewinnspiel: Mitmachen bei unserem Malwettbewerb

An die Stifte, fertig, los! Passend zur Adventszeit veranstaltet scoyo einen Weihnachtsmalwettbewerb für Kinder. Die jungen Künstler dürfen unseren Waschbären Kuma mithilfe einer Malvorlage weihnachtlich in Szene setzen.

Familie und Freizeit: scoyo-Weihnachtsgewinnspiel
Bildvorschlag: So kann es aussehen | © scoyo

Mitmachen lohnt sich: Die Jury aus scoyo-Mitarbeitern kürt die drei schönsten Weihnachtsbilder. Zu gewinnen gibt es einen iPod shuffle in der Lieblingsfarbe Ihres Kindes (1. Platz), einen hochwertigen Holzschlitten (2. Platz) und das Familienbrettspiel Pharao Code (3. Platz).

Familie und Freizeit: Gewinnspiel: Ein bunter iPod shuffle zu gewinnenDer kunterbunte Musik-Spaß für unterwegs | © Appel Inc.

Auswählen, ausschneiden, aufkleben und kreativ werden:

1. Zuerst die Bastelvorlage ausdrucken und den Lieblings-Kuma Ihres Kindes ausschneiden.

2. Als Nächstes das gewünschte Kuma-Motiv auf ein Blatt Papier kleben.

3. Der Fantasie Ihres Kindes sind nun keine Grenzen gesetzt: Ganz egal, ob Kuma gerade mit einem Schlitten den Berg herunterrauscht oder seine Weihnachtsgeschenke auspackt – Hauptsache, Ihr Kind malt ein weihnachtliches Bild, in das es unseren Waschbären mit einbaut.

4. Einsendeschluss ist der 31.12.2013.

5. Einsendemöglichkeiten:

• Per Post unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse an: scoyo GmbH, Großer Burstah 50–52, 20457 Hamburg.

• Per E-Mail: Scannen Sie das Bild ein bzw. fotografieren Sie es und schicken es uns per E-Mail an redaktion@scoyo.com.

• Per Facebook: Posten Sie ein Foto von dem gemalten Weihnachtsbild an unsere Pinnwand.

6. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Ihre Bilder werden zudem auf unserer Website und auf Facebook veröffentlicht.

Die Malvorlage zum Download finden Sie hier.

Es gelten unsere Allgemeinen Teilnahmebedingungen.

Wir drücken Ihnen die Daumen und freuen uns auf Ihre Weihnachtsbilder!

Ihr scoyo-Team

Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel:
0 von 5 Sternen (0 Bewertungen)
Sie haben diesen Artikel bewertet. Vielen Dank für Ihr Feedback.

Kommentare