Das neue scoyo ELTERN! Magazin ist da!

In den letzten Monaten haben wir das scoyo ELTERN! Magazin für Sie überarbeitet. Zur Feier dieses Ereignisses verlosen wir einen eReader tolino vision von thalia.de und noch vieles mehr!

Aktuelles zu scoyo: Gewinnspiel mit Thalia.de zum Launch des scoyo ELTERN!-Magazin
Gewinnen Sie einen tolino vision oder ein tolles Elternratgeber-Paket von GU | © scoyo

Das scoyo ELTERN! Magazin - Ihr Begleiter im Schulalltag

Zugegeben, seit unserer Schulzeit „damals" hat sich viel verändert. Für Eltern ist es heute oft schwierig, bei der Vielzahl an Möglichkeiten, die es in punkto Lernförderung oder Lernmotivation gibt, den Überblick zu behalten und zu wissen, was die optimale Förderung für ihr Kind ist. Hinzu kommt das Thema Kinder & Medien, die digitale Revolution, die alles möglich macht, aber auch viele Gefahren birgt.

Wir als Experte für Online-Lernen und Lernmotivation möchten hier anknüpfen und Eltern mehr Orientierung bieten. Deshalb haben wir in den letzten Monaten unseren alten Blog in ein Online-Magazin umgewandelt: Nutzerfreundlichkeit stand dabei für uns an erster Stelle und bildet zusammen mit einem modernen Design, der Anbindung an soziale Medien und der Verfügbarkeit auf mobilen Endgeräten das Grundgerüst. 

Mit dem neuen scoyo ELTERN! Magazin möchten wir mit Ihnen als Eltern in engen Austausch gehen, Sie während der Schulzeit begleiten und auf wichtige Fragen, Bedürfnisse und Probleme reagieren: Ob mit Experten-Videos, Test-Tools, redaktionellen Artikeln oder umfassenden Ratgebern.

Qualitativ hochwertige Inhalte, aufbereitet für Eltern

Für die Inhalte des scoyo ELTERN! Magazins nutzen wir das Wissen von Experten und bereiten es so auf, dass Sie es einfach anwenden können. Unsere Expertise kommt dabei nicht von ungefähr: Das scoyo Team besteht eben nicht nur aus Mitarbeitern unterschiedlichster Bereiche wie IT, Marketing und Service, sondern auch aus Eltern. Auch sie stehen ständig vor Anforderungen, Fragen und Problemen, die ihnen im (Schul-)Alltag begegnen.

„Wir möchten mit unserem Online-Magazin mit Eltern auf einer Ebene kommunizieren, ihre Sichtweisen verstehen und ihnen bestmögliche Tipps für die Förderung ihrer Kinder zur Verfügung stellen – ohne, dass man nur noch nach Lehrbuch handelt. Denn das, so weiß ich aus eigener Erfahrung, klappt eigentlich nie“, erklärt Daniel Bialecki, Geschäftsführer der Online-Lernplattform scoyo.

Die Geschichte des Magazins

Mit guten Inhalten beschäftigen wir uns eigentlich seit jeher: Zunächst haben wir mit einem Blog einen Einblick hinter die Kulissen von scoyo und die Entwicklung einer Online-Lernplattform gewährt und uns dann in den letzten zwei Jahren in punkto Themenwelten konsequent weiterentwickelt. So wurde der externe Blog im Sommer 2013 an scoyo.de angekoppelt und thematisch erweitert: Blogeinträge wurden zu redaktionellen Artikeln, scoyo-Inhalte zu Themen rund um Lernen, Schule, Medien & Co.

Kurzum: Wir kümmerten uns um das, was Eltern von schulpflichtigen Kindern interessiert – auch außerhalb von scoyo. Dies haben wir im letzten Jahr weiter vorangetrieben und die ersten Ratgeber und Whitepaper zum Download zur Verfügung gestellt.

Wir hoffen, dass Ihnen das neue scoyo ELTERN! Magazin gefällt und freuen uns natürlich über Ihr Feedback. 

Gewinnspiel: Gewinnen Sie einen eReader tolino vision

Zur Feier dieses Ereignisses haben wir noch etwas ganz Besonderes für Sie: 

 

Aktuelles zu scoyo: Gewinnspiel zum Launch vom scoyo ELTERN!-MagazinTolle Preise zu gewinnen | © scoyo

Gemeinsam mit Thalia.de verlosen wir einen eReader tolino vision und tolle Ratgeber-Pakete für Eltern mit spannenden Büchern rund um die Themen Eltern, Kinder & Erziehung von GU.

So geht´s:

Machen Sie mit und verraten Sie uns hier in den Kommentaren oder auf Facebookwie Sie Ihre Schulkinder am besten zum Lernen motivieren – was ist Ihr Geheimtipp? 

Teilnahmeschluss ist der 7. September 2014, 23:55 Uhr. Im Anschluss wird gelost und die Gewinner werden benachrichtigt. Wir freuen uns schon jetzt über alle Antworten.

Es gelten unsere Allgemeinen Teilnahmebedingungen. Facebook selbst hat nichts mit dem Gewinnspiel zu tun und steht nicht als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel:
0 von 5 Sternen (0 Bewertungen)
Sie haben diesen Artikel bewertet. Vielen Dank für Ihr Feedback.

Kommentare