Besondere Teilnahmebedingungen für den scoyo ELTERN! Blog Award 2017

  • Alle TeilnehmerInnen müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
     
  • Der Beitrag muss auf Deutsch geschrieben sein.
     
  • Jeder Blogger kann mit seinem Blog nur einmal nominiert werden (Name aus dem Impressum).
     
  • Es können sich nur persönliche Blogs bewerben, keine Corporate-Blogs (Unternehmens-Blogs).
     
  • Der Beitrag kann im Bewerbungszeitraum neu veröffentlicht oder bereits erschienen sein. Das Veröffentlichungsdatum darf dabei nicht vor dem 15.08.16 liegen.
  • Jeder Blogger besitzt die Urheberrechte an den Texten, Bildern und Videos, die in seinem Bewerbungsbeitrag integriert sind.
     
  • Wir würden uns über einen Hinweis auf den Award unter dem Beitrag freuen, wie etwa: „Mit diesem Beitrag nehme ich am scoyo ELTERN! Blog Award 2017 teil: www-de.scoyo.com/eltern/scoyo-lieblinge/blog-award/eltern-blog-award-2017.“
     
  • Alle Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass der Blog-Name, die Blog-URL, der eingereichte Text, der persönliche Name sowie das eingereichte Foto für die Kommunikation von scoyo und der Jury veröffentlicht werden darf.
  • Die von den Teilnehmern angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung und Abwicklung des Awards genutzt, eine weitergehende Verwendung findet nicht statt.
     
  • Die Mitarbeiter der scoyo GmbH und die Jurymitglieder sind von der Teilnahme an der Aktion ausgeschlossen.
     
  • Die scoyo GmbH benachrichtigt die FinalistInnen und GewinnerInnen per E-Mail.

Entscheidungskriterien der Jury:

  • Qualität von Textaufbau und -aufbereitung (Fotos, Videos, etc) sowie Schreibstil
     
  • Originalität und Emotionalität des Textes
     
  • Mehrwert für den Leser


Darüber hinaus gelten die allgemeinen Teilnahmebindungen für Gewinnspiele der scoyo GmbH.